Das NLA

Damenteam

 

in Winterthur und Umgebung

 

 

News

Ein Fehler zu viel

Vor der Saisonrekordkulisse von 363 Zuschauern brachten die Red Ants gegen Meister Dietlikon eine Dreitore-Führung nicht über die Distanz. Die Leistung stimmte trotz der 3:5-Heimniederlage jedoch über weite Strecken.

Beide D-Juniorinnen Teams holen Punkt(e)!

Die beiden D-Juniorinnen-Teams zeigeten an der Heimrunde in der Knabenliga ihr Können. Das D2 erkämpft sich im zweiten Spiel ein  4:4 Unentschieden, das D1 sogar den ersten Sieg!!

Damen 2.Liga: 2 weitere Punkte gegen den Stadtrivalen

Am Sonntag stand eine weitere Meisterschaftsrunde der Red Ants Rychenberg an. Austragungsort war die Mehrzweckhalle Hofacker in Sulz/Rickenbach, in der unsere Stadtrivalen von Winterthur United ihre Heimspiele austragen. 

Gut geschossen - nicht getroffen

Drei Punkte aus dem Berner Oberland mitzubringen, war das erklärte Ziel. Das Auswärtsspiel vom 14. Januar gegen den UHC BEO startete gleich mit einer 0:1 Führung zu gunsten der Red Ants Juniorinnen.

Red Ants in Torlaune

Mit dem deutlichsten Erfolg der aktuellen Saison kehrten die Red Ants von der Auswärtspartie bei Zug United zurück. Gleich neun Spielerinnen steuerten Treffer zum 11:1-Kantersieg bei.

 

Play offs - wir sind dabei!

Mit dem heutigen Sieg gegen die U21A von WaSa steht fest:
unsere U21A ist für die Teilnahme an den Playoffs qualifiziert.
Herzliche Gratulation zu diesem tollen Erfolg!

2. Derbysieg für die Red Ants U21A

Die Vorfreude auf das erste Spiel im neuen Jahr gegen den UHC Dietlikon war gross. Beim letzten Aufeinandertreffen konnten die Ameisen das Derby knapp mit 2:1 für sich entscheiden.

Die Red Ants stehen im Cupfinal!

Mit einem 5:4 nach Penaltyschiessen bei Skorpion Emmental ziehen die Red Ants zum insgesamt 15. Mal in den Cupfinal ein. Géraldine Rossier war mit drei Treffern die überragende Figur.

 

Drei Weitschüsse für drei Punkte

Dank eines knappen 4:3-Heimsiegs über Aergera Giffers starteten die Red Ants mit einem punktemässigen Vollerfolg ins neue Jahr. Die Ladehemmung im Sturm wurde durch treffsichere Verteidigerinnen kompensiert.

1. Liga: Drei verdiente Punkte

Nach den Festtagen reiste das 1. Liga Team von Red Ants Rychenberg mit voller Hoffnung am Sonntagabend nach Oberägeri ZG, wo um 19:00 der Anpfiff gegen den UHC Zugerland ertönte.





 


 

 

 

 

 

 

         

         

 

 

 

 

 

 

 

Red Ants Rychenberg
Winterthur

 

Geschäftsstelle
Gärtnerstrasse 18

8400 Winterthur
Tel. 052 202 17 78
sekretariat@redants.ch