Red Ants Rychenberg

Damen-Unihockey

 

aus Winterthur

 

 

Erntezeit zum Zweiten bei den D-Juniorinnen: erste Punkte!

05.12.2017 19:57:25

An der Meisterschaftsrunde vom 18.11.17 in Kloten wurden unsere Juniorinnen nach hartem Kampf noch nicht belohnt. Das Spiel gegen den UHC Bassersdorf Nürensdorf II ging knapp mit 4:3 verloren.  Gestern in Wetzikon konnten wir den ersten Punkt gegen Bülach Floorball II heimfahren, obwohl sich die meisten der Juniorinnen zum ersten Mal mit hartem Parkettboden zurechtfinden mussten.

 

Die beiden Teams lieferten sich von Beginn weg einen offenen, ausgeglichenen Schlagabtausch. Die Zuschauer/innen erfreuten sich über viele Chancen auf beiden Seiten, Zweikämpfe, Einsatzbereitschaft und tollen Spielzügen. Die 1:0 Führung war der verdiente Lohn für die harte Arbeit. Doch der Gegner blieb dran und glich noch vor der Pause aus. In der zweiten Halbzeit ging es in punkto Intensität und Spannung im gleichen Stil weiter. Zweimal erzielten die Büalcher/innen das Führungstor, doch unsere Girls liessen sich davon nicht beirren und glichen die Partie unmittelbar nach den Gegentoren aus. Die Schlussphase brauchte Nervenkitzel – Ball und Gegner gefährlich vor unserem Tor, laute Aufschreie in hoher Tonlage auf unserer Spielerbank, lautstarke "Hopp Red Ants" Zurufe der Eltern und ein wild gestikulierendes Trainerduo hinter der Bande – Schlusspfiff! Geschafft, der erste Punkt war Realität.
Das Trainerduo Karin und Petra sind stolz auf ihre Mannschaft! Dank Einsatz, Wille und Teamspirit gibt es lange Spielphasen, in denen sich unsere Gegner an uns die Zähne ausbeissen. Die Resultate verbessern sich kontinuierlich und alle glauben weiterhin an den ersten Sieg.

 

 

D1-Juniorinnen

 

 




 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

Red Ants Rychenberg
Winterthur

 

Geschäftsstelle

alte Schaffhausenstrasse 10

8413 Neftenbach


sekretariat@redants.ch