Red Ants Rychenberg

Damen-Unihockey

 

aus Winterthur

 

 

Damen 1. Liga startet mit 4:1 Sieg in die Saison

28.09.2018 19:52:26

R.A. Rychenberg Winterthur vs. Kloten-Dietlikon Jets II

22.09.2018, Start 19:00 Uhr

 

Die Vorfreude auf das erste Spiel der Saison 18/19 stieg vor dem Anpfiff in Oberseen um 19:00 Uhr immer mehr an. Gut vorbereitet und voller Elan sind wir ins Spiel gestartet.

  1. Drittel: Der Start gelang den Red Ants gut. Das Heimteam zeigte sich ruhig und es gelangen schöne Spielzüge. Nach 4 Minuten und 3 Sekunden erzielte Ursina Hollenstein das erste Tor durch einen Drehschuss. Nur eine gute Minute später konnten die Red Ants einen Freistoss ausführen, welcher mit Erfolg gekrönt war. Es war erneut Ursina Hollenstein, welche das zweite Tor erzielte. Ein weiters Tor gelang im ersten Drittel nicht, auch weil die Leistung des Heimteams etwas nachgelassen hatte.

  2. Drittel: Im zweiten Abschnitt waren die Red Ants wieder konzentriert bei der Sache. Nach einer Minute und 48 Sekunden konnte erneut ein Freistoss, welcher in der gegnerischen Ecke ausgeführt wurde, durch Svenja Nef auf Pass von Corina Sutter verwertet werden. Die 3:0 Führung hat die Winterthurerinnen angespornt, weiter zu kämpfen, da ihnen bewusst war, dass das Spiel noch nicht zu Ende ist. Dies hat in den nächsten Minuten gut geklappt, allerdings wurde es gegen Ende des zweiten Drittels etwas hektisch und so konnten die Kloten-Dietlikon Jets in der Minute 36:35 auf 3:1 verkürzen.

  3. Drittel: Im letzten Drittel war das Ziel wieder ruhig und konzentriert zu spielen. Die Red Ants Spielerinnen haben den Gegnerinnen nicht viele Torchancen zugelassen und konnten selber einige gute Torchancen kreieren. In der 50 Minute kullerte der Ball schliesslich ins Tor der Kloten-Dietlikon Jets, wobei es sich um ein Eigentor handelte. In den Schlussminuten wurde es nochmals spannend, da die Gäste natürlich das Spiel noch drehen wollten. Dies gelang jedoch nicht, das Heimteam konnte den Sieg nach Hause spielen.

Glücklich über den erspielten und erkämpften Erfolg bedankten sich die Red Ants bei den zahlreich erschienenen Fans für die tolle Unterstützung. Der Fokus wird sogleich auf nächsten Samstag und das Auswärtsspiel in Bronschhofen gerichtet. Es sind noch einige Rechnungen der letzten beiden Saisons offen…

 




             

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

         

 

 

 

 

 

 

 

Red Ants Rychenberg
Winterthur

 

Geschäftsstelle

alte Schaffhausenstrasse 10

8413 Neftenbach


sekretariat@redants.ch